Am Sonntag, dem 29.04.2018 fand die diesjährige THS-Kreismeisterschaft KG 06 in
Iptingen statt.

 

 

 

Gleich zu Beginn startete Christiane Wax mit Ihrer Kelly im 5000 m Geländelauf. Auf der
sehr anspruchsvollen Strecke konnte sie mit einer herausragenden Zeit von 20:29 min
den Kreismeistertitel erlaufen. Nach einer sehr kurzen Pause fand im Anschluss daran
der 2000 m Lauf statt. Christiane startete in dieser Disziplin mit Ihrem erfahrenen Hund
Hinto und erreichte in einer ebenfalls hervorragenden Zeit von 07:02 min das Ziel und
wurde auch hier wieder Kreismeisterin. In beiden Läufen lief Christiane die absolute
Tagesbestzeit. Franziska Gunkelmann stellte sich mit Buddy zum ersten Mal der
läuferischen Herausforderung und wurde auf der schwer zu laufenden Strecke in Ihrer
Altersklasse auf Anhieb Vizekreismeisterin.
Roland Hauser startete mit seiner Hündin Peppi in der Königsdisziplin, dem Vierkampf.
Nach einer ansprechenden Unterordnung, bei der er 50 Punkte erreichte und sich einen
komfortablen Vorsprung erarbeitete, ließ er auch in den darauffolgenden Laufdisziplinen
nichts mehr anbrennen und vergrößerte den Abstand zur Konkurrenz mit schnellen und
fehlerfreien Läufen. Mit einem Gesamtergebnis von 265 Punkten konnte er sich nicht
nur den Kreismeistertitel sichern, sondern hat mit diesem Ergebnis die 1. Qualifikation
für den Aufstieg in die nächste Leistungsstufe erreicht.
Den Abschluss der Veranstaltung bildete der Shorty. Für den VdH Straubenhardt gingen
Franziska Gunkelmann mit Buddy und Christiane Wax mit Hinto an den Start. Das Team
konnte durch 2 fehlerfreie Läufe überzeugen und belegte einen guten 5. Platz, der von
den zahlreich mitgereisten Vereinsmitgliedern, ebenso wie die vorangegangenen
Kreismeistertitel, frenetisch gefeiert wurde.
Vielen Dank an die Fans und Freunde des VdH Straubenhardt für die Unterstützung der
Teilnehmer und an den Ausrichter VdH Iptingen für eine sehr harmonische, perfekt
organisierte und schöne Kreismeisterschaft.